Drei Gewinnerprojekte beim 8. Harburger Nachhaltigkeitspreis
1. April 2021
Sommer 2021// Ferienprogramm Lernort Kulturkapelle
8. Juni 2021

24.06. bis 06.07.2021// Wir sind doch alle gleich?! Kreativ am Thema arbeiten

„Wir sind alle gleich!“ Oder? Zumindest haben alle Menschen die gleichen Rechte. Aber stimmt das so? Und wollen oder können wir eigentlich alle gleich sein? Gleichzeitig wird auch vermehrt der Wert von „Vielfalt“ gefeiert. Was bedeutet das für dich? Hier in Harburg?

Wenn du Lust hast, zusammen mit anderen Menschen aus Harburg diese Fragen künstlerisch-kreativ zu bearbeiten, laden wir dich zu dieser Workshopreihe ein. Wir kommen zum Thema (Un)Gleichheiten, Diversität und Rassismus ins Gespräch, lernen die Perspektiven und Erfahrung anderer kennen und machen gemeinsam kreative und inhaltliche Übungen hierzu – auch um uns besser kennenzulernen und einander zu stärken.

Mit der Unterstützung des Harburger KulturWohnZimmers entstehen aus deinen Ansichten Texte, Gedichte, Grafiken, Kollagen, Illustrationen, Malereien – Hauptsache vielfältig und kreativ. Diese Produkte können dann veröffentlicht werden: Gemeinsam werden wir fünf Sonderseiten des nächsten Jugendmagazins unartig.harburg gestalten.

Du bist dir nicht sicher bist ob du deine Werke veröffentlichen willst? Keine Sorge! Ziel ist es gemeinsam ein Gesamtprodukt zu erstellen, bei dem jede*r das einbringt, mit dem sie*er sich wohlfühlt. Vor allem möchten wir eure Perspektiven auf das Thema kennenlernen!

Mitmachen können alle zwischen ca. 16 und 30 Jahren, die einen Bezug zu Harburg haben.

Die Workshops werden an vier Terminen à 4 Stunden im Harburger KulturWohnZimmer stattfinden:
24.6., 29.6., 1.7. und 6.7. jeweils von 16-20 Uhr.

Hast du Lust mitzumachen? Dann melde dich an unter info@globales-lernen-harburg.de. Bei Fragen gern anrufen: 0176 114 32073.