Unterschiedliche Termine // Online Veranstaltungen zu Corona und die Krise der Weltwirtschaft von Christoph Ernst
17. Juni 2020
„Grün(t)raum“ – Permakulturprojekt Heimfeld ist gestartet
25. Juni 2020

08.08.2020, 14:30 // Exkursion zu Minitopia (Kooperation Globales Lernen Harburg & Ev. Familienbildung)

Minitopia ist Plattform, Keimzelle und Spielplatz urbaner Selbstversorgung – ein Ort zum Ausprobieren und Experimentieren. Es wird upgecycelt, selbst gemacht und gewerkelt. An diesem Ort sind alle eingeladen, eigene Ideen und Tatkraft einzubringen.  Angesichts der vielen globalen Probleme und Herausforderungen geht es bei Minitopia darum, selbst ins Handeln zu kommen und vergessenes Wissen zu beleben. Es wird dort ausprobiert, wie wir uns in Zeiten der Globalisierung selbst versorgen können – mit den Ressourcen vor Ort, den eigenen Händen und gegenseitiger Unterstützung. Es wird upgecycelt, in Kreisläufen gedacht, selbst gemacht und gewerkelt. An diesem Ort sind alle eingeladen, eigene Ideen und Tatkraft einzubringen.
Gemeinsam lernen wir das Gelände kennen: Den Permakulturgarten sowie die angebundene solidarische Landwirtschaft. Dabei gibt es kleine Mitmachaktionen für Groß und Klein.

Eine Veranstaltung von Globales Lernen Harburg in Kooperation mit Ev. Familienbildungsstätte Hamburg

 

ZEIT: 08.08.2020, 14:30 ‐ 16:30 Uhr

REFERENTIN: Almut Siewert

KOSTEN: 10€

ANMELDUNG: Bitte über die Familienbildungsstätte Harburg:  hier.